Der Witz und Humor in der Psychotherapie

Inhalt:

Im Seminar beginnen wir mit der Untersuchung der Mechanismen des Witzes wie Freud sie beschrieb. Der Witz im Dienste der Abwehr.
Oder auch als ein Königsweg zum Unbewussten? und Kreator einer Beziehung? In der Paartherapie ist Humor ein evidenter Faktor für erfolgreiche Paarbeziehungen, in Krankenhäusern gibt es die Clownsprechstunde. Wie Witz oder besser Humor in der Therapie eingesetzt werden kann, darüber möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Und gerne auch experimentell mit ihnen erarbeiten.

Literatur:

Freud 1905c Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten Bd.4
1927e Der Humor Bd.4
1900a Die Traumdeutung Bd.2

Verantwortlich:

Dipl.-Psych. R. Rustemeyer

Ort:

Seminarraum des MIP
Ludwig-Wucherer-Str. 56
06108 Halle (Saale)

Anmeldung:

mit dem Anmeldeformular im rechten Menü
oder direkt hier unten:

zurück

Termin: 12.12.2020, 12.00-15.30 Uhr

Gebühren: EUR 40,00

je Doppelstunde

Zeitumfang: 2 Doppelstunde(n)

#0f2490# echo(''); #/0f2490#